Mittwoch, 9. Mai 2018

Kooperationspartner gesucht :-) Wer hat Lust, etwas mit mir auf die Beine zu stellen?





Hey, Ihr Lieben

Heute gibt es von mir einmal einen Blogpost der anderen Art. :-)


ICH SUCHE

Ich bin auf der Suche. Auf der Suche nach Leuten, die einmal oder auf Dauer etwas mit mir auf die Beine stellen wollen. Irgend etwas in Richtung Boho-Stil oder Natur… Vielleicht eine virtuelle Boho-Hochzeit. Also, nicht dass wir heiraten sollten oder feiern, sondern das so etwas unser Thema sein könnte. :-) Eine gemeinsame Aktion, von der alle Beteiligten profitieren. 
Ich suche also Leute, die mich und meine Produkte ergänzen: 

Modeleute mit Blog, Onlineshop oder Laden
Interiorleute mit Blog oder Onlineshop (oder Laden)
Zeitschriften, Magazine
Naturfotografen
Portraitfotografen
Coaches oder Blogger zum Thema Selbstliebe
Meditations- oder YogalehrerInnen
Vegan-Food-Blogger 
oder …… 

Leute, KleinunternehmerInnen, die von der Gesinnung her zu mir passen, mit denen wir einen gemeinsamen Nenner haben und Spaß und Ideen zusammen haben und entwickeln. Eine Win-Win-Situation für beide wünsche ich mir.


WAS STELLE ICH MIR VOR

Gute Frage. Das ist eine ganz spontane Sache. :-) Gestern habe ich in einer wunderbaren Facebook-Gruppe von CLAUDIA HEIMGARTNER unter einem Post zum Thema „Kooperation gesucht“ so etwas wie oben geschrieben. Da kam mir die Idee, das ruhig in großer Form nochmal zu veröffentlichen.

Im Grunde denke ich zuerstmal an ein Projekt. Zum Beispiel ein Guppenboard auf Pinterest erstellen zu einem Thema (z. B. Hochzeit - Boho-Wedding, oder Naturliebe, oder Festival, oder Gartenparty,....). Jeder würde aus seiner Branche etwas dazu pinnen. Das stelle ich mir total gut vor.

Es kann auch ein größeres Projekt sein, eine gemeinsame FB Gruppe für Kunden. Oder ….. ich kenne mich leider mit den Möglichkeiten im Internet nicht so aus… ;-) Da finden wir schon Ideen zusammen. 

Vielleicht ist es auch „nur“ ein Kärtchen austauschen und in einem Monat bei Bestellungen dazu legen. 

Oder ein Shoutout auf Instagram (das plane ich sowieso)….

Vielleicht entwickelt sich auch eine langfristige Zusammenarbeit.

Vielleicht….. keine Ahnung. Ich bin wirklich ganz offen. Haha :-)

Ich stelle mir also eher NICHT dieses klassische „Ich gebe Dir Produkt und du wirbst für mich“ vor…..

WICHTIG IST MIR

Harmonie. :-) Wir sollten zusammen passen. Wir sollten uns ergänzen, nicht konkurrieren (obwohl eine kleine, gesunde Konkurrenz nichts Negatives ist - meiner Meinung nach). Wir sollten den Spaß und den Wachstum und die Freude an der Zusammenarbeit in den Vordergrund stellen, obwohl wir alle am Geld verdienen interessiert sind. ;-) Weißt Du, was ich meine?



BIST DU DABEI?

Fühlst Du Dich angesprochen? Hast Du Ideen? Passen meine Inhalte, mein Stil zu Dir? Dann schreib mir uuuuunbedingt. :-) Gerne auch über Instagram  oder Facebook. Dann sehe ich gleich, wer Du bist und was Du machst.


Ich bin ganz aufgeregt. Hoffentlich meldet sich jemand. Es wäre so toll und aufregend wenn wir etwas zusammen auf die Beine stellen könnten, oder?


xoxo
Eure Chris

Mittwoch, 2. Mai 2018

Neues im Mai und Beststeller April

Hey Ihr Lieben, 

BESTSELLER APRIL 

Am Ende des Monats möchte ich Euch hier verraten, welches die Bestseller des selbigen waren. Für mich ist es natürlich total spannend, das immer wieder zu beobachten. Ich hoffe, Euch unterhält es auch. :-) Was ratet Ihr? Ohrringe? Ketten? Bestimmt die kleinen Planerdinger! Oder? Haha, ich rate auch jedesmal und liege immer daneben. :-) Vor allem ist es auf Etsy und DaWanda jeweils total unterschiedlich. 

Die meisten Verkäufe hatte ich auf Etsy in der Kategorie „Papeterie“.  Diesmal gingen eine Menge „Paperclips“ auf die Reise. Dicht dahinter auf DaWanda Halstücher aus der Kategorie „Modeaccessoires“ (Die Shop-Kategorie heißt Schals/Mützen/Stulpen), genau so viele Ringe gingen auf Etsy weg aus der gleichnamigen Kategorie. Dann plätscherte hinterher: eine Kette

Kette Joy I


ein Armband




Armband Ice Mint 

 und ein Tischläufer aus dem großen SALE auf DaWanda.

Spannenderweise hat keiner den Rabatt-Code benutzt, den ich in der letzten Woche erstellt und mehrfach veröffentlicht habe. Ich habe keine Erklärung dafür. Ihr? Nutzt Ihr so etwas? 


NEWS IM MAI 

Einige neue Dinge sind Arbeit (hibbel), andere muss ich noch fertig machen. 

-Fangen wir damit an, dass Ihr mir auf Pinterest nun auch folgen könnt.
Hier poste ich natürlich alle Produkte. Für andere Pinnwände und Ideen bin ich noch am sammeln. Wer da eine Idee hat, bitte schreibt sie mir. Ich wäre sehr dankbar. 

-BOHO WEDDING ist ein neues Thema, für das ich mich im Mai erwärme :-) Ich möchte ausgefallenen Schmuck für die Boho-Braut kreieren. Ein paar Ideen habe ich schon. Es kann auch Juni werden, bis ich die ersten Stücke präsentieren kann.

-Außerdem wird Freulein Emma im Mai 8. Im kleinen Rahmen möchte ich das feiern. Möchtet Ihr mitmachen? Irgendwelche Vorschläge? Am liebsten würde ich Euch ja alle einladen. Zu einem Vintage-Boho-Teekränzchen. Hach. Rein technisch ist das leider nicht möglich. ;-) 

-Wie im vorletzten Post  ja schon angekündigt möchte ich mehr und mehr Silberschmuck verarbeiten. Da wird sich demnächst was tun. 

-Nicht so dekorativ, aber für mich eine tolle weitere Neuigkeit ist: Ich habe endlich Polsterumschläge für den Versand gefunden, die nicht mit Plastik gefüllt sind. YAY. Freulein Emma goes mehr und mehr ÖKO. Das freut mich. Ein Hoch auf Otto Office <3 nbsp="" span="">
Übrigens: bei der Gelegenheit könnte ich einmal erwähnen: Wenn Ihr ein Paket bekommt, ist das kein neuer, schöner glänzender Karton. Ich weiß. Ich benutze fast immer die, die ich bekomme und noch weiter versenden kann. Warum auch nicht? Ein weiterer kleiner Beitrag zum Umweltschutz. Meistes klebe ich Euch aber was Nettes darauf :-) 

-Neue Planergoodies (Papeterieartikel)

sind für Mai auch geplant. Wer das im April vermißt hat darf sich schon freuen. :-)

-Uuuund fast genau so aufregend für mich wie der Boho-Wedding-Schmuck sind zwei neue Schmucktechniken, die ich mir aneignen werde. Ich bin total gespannt, ob ich das hinbekomme. Mit Nadel und Faden und Mini-Perlen und so. Für eine der beiden Techniken werde ich weiter meine letzten Lederbänder verarbeiten. Denn ich möchte ja auf Dauer kein Leder mehr verwenden. (aus Tierschutzgründen - wer das nicht weiß: Leder ist ein sehr sehr schmerzhaftes, blutiges, leidvolles Material. Macht Euch gerne mal schlau). Aber da ich noch welche habe werden sie auch benutzt.


Ich freue mich auf Eure Kommentare, Fragen, und Euren Besuch in den Shops. :-) 
Das war’s aus der News-Ecke des Freulein Emma-Studios 
Alles Liebe 
xoxoxo Eure Chris


Fußkettchen Amila



Mittwoch, 25. April 2018

Lebens- und Business-Update APRIL 2018

Hey Ihr Lieben, 

Neuer Stil
In den letzten fünf Jahren ist viel passiert. Bei wem nicht? 

Mitte 2015 haben wir unsere Ernährung umgestellt und viel dazugelernt. Seit dieser Zeit hat sich auch viel in mir verändert. Vielleicht ist eine kleine Rebellin in mir erwacht, vielleicht habe ich mich auch „nur“ auf die Suche nach ein paar Wahrheiten gemacht, die ich vorher nicht kannte.
Anfang 2017 habe ich meinen Laden wieder geschlossen.




Mit all den äusseren und inneren Veränderungen hat sich natürlich auch mein Geschmack verändert. Mein Stil ist etwas wilder und rustikaler geworden, weg von lieb und romantisch. Vielleicht sogar weg von „brav“ :-) hehe. 

Hier zeige ich Euch ein paar Beispiele, die für meinen neuen Stil Boho-Vintage stehen. 

 SHEILA mit 925er Silber

Boho Ohrstecker RHESA
April-Challenge von Freulein Emma 

Im April habe ich eine Challenge gestartet - im Grunde für mich. Warum, erzähle ich gleich. 
Jeden Tag ein Schmuckstück in den Shop einstellen und auf den Social-Media-Kanälen posten. 
Ich darf nur aus vorhandenen Materialien etwas Neues kreieren, nichts dazu kaufen. Das war für mich eine zusätzlichen Herausforderung, die mir unheimlich viel Freude gemacht hat. Einmal weil ich noch genug habe, was ich auch aufbrauchen möchte, und zweitens war es ein kreativer Kitzel: Mach was Neues aus den alten Sachen. Was richtig richtig Tolles. 



Boho-Armband IBIZA


Neuer Focus 

Jo. Kann man so sagen. Vielleicht erinnert Ihr Euch, dass mein Angebot immer breit gefächert war. Ich hatte Angst, dass ich mich langweile oder dass Schmuck evtl. nicht läuft, und dann hatte ich ja noch die Täschchen oder Häkel- und Stricksachen… 

Mein Focus liegt derzeit also auf Schmuck, offensichtlich. Ich hatte irgendwie den Faden verloren, mich verzettelt und das Gefühl, nichts richtig zu machen. Nichts mit 100%igem Engagement. Und das mußte sich ändern. Die Schmuck-Sache war übrigens die Idee meines Mannes. Herr Emma sagte: „Dein Ding ist großer, bunter Schmuck. Schon immer. Den solltest Du machen. Da kannst Du Deinen Stil ausleben, verfeinern und präsentieren.“ Schluck! Warum sagt er mir das nicht gleich? Herr Emma for business-coach. :-) 

Und das sollte ich mal mindestens ein halbes Jahr durchziehen. 
Diese Entscheidung ist soooo genial für mich. Ich langweile mich kein bisschen. Ich lerne neue Techniken, ich habe noch Milliarden Ideen, es macht solchen Spaß. 


Ring PERLENKLUNKER Nude


Ich nenne es B O H O S C H M U C K 2.0 by Freulein Emma 

Im Frühjahr 2017 habe ich schon einmal eine Kollektion heraus gebracht. Dann habe ich aber wieder aufgehört, habe Papeterie-Artikel gemacht und andere Dinge. Dieses Jahr baue ich auf den Produkten von 2017 auf, verändere und verfeinere das Design und bin so glücklich damit. 

Weiterbildung 

Auch das ist ein großes Thema für mich. In den letzten fünf Jahren habe ich so viel gelernt zum Thema Ernährung, Gesundheit und Nachhaltigkeit. Dieses Jahr ist mein Business an der Reihe:
Ich lerne gerade SEO (Suchmaschinenoptimierung), 
Wordpress steht auf der Liste (Ich brauche dringend eine Web-Seite),
Online-Marketing, 
Schmuck-Techniken,
Persönlichkeitsentwicklung,… - alles was mich meinem Ziel näher bringt. 
Und zwischendurch auch Gesundheitsthemen. Ist ja von Vorteil, bei all den Plänen gesund zu sein ;-) 
Es gibt so viel zu lernen. Und ich verschlinge alle Bücher, Blogs und Podcasts zu diesen Themen wissbegierig und dankbar. Es macht mich richtig glücklich.


Kette FIONA


Ich freue mich auf Eure Kommentare, Fragen, Buchtipps und Euren Besuch in den Shops. :-) 
Das war’s von der Schmuck-Front aus dem Freulein Emma-Studio 
Alles Liebe 
xoxoxo 

Eure Chris

Mittwoch, 18. April 2018

Ohrring-Verschluß Welcher? Warum? Vor- und Nachteile

Hey Ihr Lieben, 



Eigentlich bin ich ja ganz leidenschaftslos, was das Thema Ohrring-Verschlüsse angeht. Aber nach und nach zeichnet sich bei mir eine Vorliebe ab. Geht es Euch auch so? 

Darum soll es im heutigen Blogpost gehen. Let’s go! 

Welcher Ohrring-Verschluss ist der richtige für mich: Klappbrisuren oder Ohrhaken? 

Einerseits ist es eine Geschmacksfrage.
  • Denn Klappbrisuren sind oft etwas kürzer, Ohrhaken demnach länger.
  • Ohrhaken haben diese Spirale und die Kugel, was dekorativ aussieht.
Natürlich gibt es auch verzierte Klappbrisuren. Aber um diese soll es hier erstmal nicht gehen. 

Andererseits ist es auch eine Frage der Technik 
  • Manche Menschen bekommen Klappbrisuren einfach nicht durch ihr Ohrloch manövriert. Ich schätze, das liegt daran, dass sie meistens etwas schmaler sind. D.h. der Bogen ist enger. 
Da hilft nur Ausprobieren. 

Ich möchte hier gar nicht auf die hundert jeweiligen Varianten eingehen, nur auf die, die ich im Shop für Euch zur AUSWAHL anbiete. 

Welche Ohrring-Verschlüsse kann ich bei Freulein Emma bekommen? 

Hier haben wir schlichte Ohrhaken und schlichte Klappbrisuren zur Auswahl. In den drei Metallfarben, die ich momentan im Shop anbiete: Bronze, Silber und Kupfer. 
Das Material ist Metall, manche sind aus Messing. 

Ohrhaken bronzefarben

(Klapp-)Frisuren bronzefarben

beide bronzefarbene Varianten


Wenn ich einen dieser Verschlüsse bei Ohrringen verbaut habe kannst Du Dir die andere Variante in der Kaufabwicklung wünschen, sollte die verarbeitete nicht Deine Wunsch-Variante sein. 
D.h. sollte ich Klappbrisuren verarbeitet haben kannst Du Dir alternativ Ohrhaken wünschen - und umgekehrt. 

Sollte ich andere Verschlüsse für die Ohrringe verwendet haben ist ein Austausch theoretisch meistens möglich, sieht dann aber unter Umständen nicht so gut aus. Es kann wirklich sein, dass ein anderer Verschluss die Optik des gesamten Ohrrings verändert. 
Oder es ist mit Aufwand, Umbau des Ohrrings und Mehrkosten verbunden. Bei Steckern z. B. Kann es sein, dass ich den Ohrring komplett umbauen muss. 
Solltest Du in einem solchen Fall den Austausch wüschen, kontaktiere mich unbedingt VOR dem Kauf, damit wir das besprechen können. 


Ohrhaken silberfarben

(Klapp-)Brisuren silberfarben

beide Varianten silberfarben




Maße der Verschlüsse 

Die Höhe der schlichten Ohrhaken beträgt hier bei allen drei Farben 2cm 
Die Breite ist in etwa identisch. Man kann sie etwas biegen, sollte da was nicht passen. 

Die Höhe der schlichten hier abgebildeten Klappbrisuren beträgt 1,4cm. 
Die Breite beträgt 1cm. 
Die Breite ist hier nicht variabel. Das Biegen ist nicht möglich, weil sie sonst nicht mehr schließen. 


Ohrhaken kupferfarben

(Klapp-) Brisuren kupferfarben

beide Varianten kupferfarben



Vorteile der einzelnen Varianten 

Ohrhaken 
  • Wie oben erwähnt haben diese Ohrhaken eine dekorative Spirale und eine Kugel. Sie sind schlicht, aber hübsch. 
  • Diese Variante passt fast immer zum Ohrring. In den acht Jahren, in denen ich nun Schmuck herstelle, haben nur zu wenigen Ohrringen diese Ohrhaken nicht gepaßt. Allerhöchstens haben verzierte Klappbrisuren NOCH besser gepasst. :-) 
  • Es gibt keine Mechanik, die kaputt gehen kann 
  • Da ich immer einen Silikonstöpsel mitliefere sind sie fast unverlierbar :-) 

Klappbrisuren 
  • Hier hast Du ein Stück, keine zwei. 
  • Durch die Klappmechanik kann man auch sie fast nicht verlieren. 


Was wird es in Zukunft bei Freulein Emma geben 

Mein Plan ist, mehr Echtsilberschmuck anzubieten. Zumindest die Ohrring-Verschlüsse sollen aus versilbertem Metall oder Echtsilber sein. 

Zur Zeit kannst Du Dir schon gegen einen Aufpreis von 5,-€ bei einem silberfarbenen Ohrring einen schlichten Ohrhaken in Sterling versilbert und eine schlichte Klappbrisur in 925er Silber wünschen. Echtsilber ist sehr sehr viel teurer als Modeschmuck. 

Ohrhaken Sterling versilbert und (Klapp-)Brisur 925er Silber


Goldfarbenes Metall oder gar Echtgold schwirrt mir im Kopf herum, ist aber aktuell nicht in Planung. Rosegold übrigens auch nicht. Zumindest nicht als Ohrring….. 



Das war’s von der Ohrring-Front aus dem Freulein Emma-Studio
Alles Liebe
xoxoxo

Eure Chris

Dienstag, 10. April 2018

WIEDER DA??? Neues von Freulein Emma



Hey Ihr.

WIEDER DA. ???

Da bin ich wieder. Hä? Wie jetzt? Und Dein Word Press? Is platt! Total Platt, wie ne Briefmarke.

Wollt Ihr die lange oder die kurze Antwort? Vorsicht, die lange geht über 20 Seiten. :-)
Aha, die Kurze. Dacht’ ich’s mir doch.

WAS IST PASSIERT?

Ja, also, letztlich bin ich dort erstmal weg, weil mein Blog gehackt wurde. Ich konnte mich nicht mal mehr anmelden. Dort liefen böse Filmchen. Wir konnten nur noch über unseren Strato-Dings rein und den Blog komplett löschen. Ich habe als Gast alle meine Texte kopiert und das Ding platt gemacht. Aua! Hat ganz schön weh getan. Jahrelange Arbeit! 

Das ist nun einige Wochen, nee, Monate her. In dieser Zeit habe ich blogtechnisch gar nichts gemacht. Seit einiger Zeit geistert es mir wieder im Kopf herum. Ich dachte aber erstmal an eine einfache Web-Seite für Freulein Emma, wo der interessierte Interessent laden kann, wenn er sich für meinen Schmuck interessiert. Aber das gestaltet sich nicht so einfach, wenn man nichts investieren will. Und das will ich jetzt erstmal nicht. Nö!

WARUM WIEDER HIER?

Und dannnn, letztens hat jemand unter einem alten Instagram-Post mit Link zu diesem Blog hier kommentiert, dass ihm der Blogpost gut gefallen hat. Ha! Ich hatte gar nicht mehr an den guten alten Blogger gedacht. BING! Also bin ich erstmal wieder rein geschlichen und habe mich hier ein bisschen umgesehen. Nett hier. :-)

Vielleicht erinnert Ihr Euch noch warum ich hier weg bin? Nein? Dann schaut mal hier nach.
Ich habe ein bisschen rumgespielt, am Design. Hat mir alles auch nicht besonders gut gefallen ;-)
Aber ich dachte: hey, besser als nix. Zumindest erstmal. Vielleicht ist es ja ganz cool.

Und - TATSÄCHLICH - habe ich dieses EMail-Problem lösen können. Schon seltsam. Nach… ich weiß gar nicht wie vielen Jahren habe ich die Stelle gefunden, an der ich die Mailadresse ändern konnte….. Es geschehen noch Zeichen…. Und so. :-)

Ja, da bin ich also wieder. Voll motiviert.

WAS ERWARTET EUCH?

Das kriege ich in ca. 5-10 Sätzen hin:

Mein Focus liegt derzeit auf Schmuck. Das ist das, was ich am liebsten mache und dass, was auch in den letzten Jahren am besten lief. Das passt ja prima.

In diesem Monat habe ich mir eine Challenge gesetzt/gestellt - wie sagt man? :-)
JEDEN TAG EIN SCHMUCKSTÜCK designen, herstellen, fotografieren, einstellen, posten.

Euch erwartet also erstmal eine Flut an Schmuck. Herrlich, oder? Haha.

Dann möchte ich auch ein wenig darüber schreiben, was so alles dazugehört, zum Business. Euch ein kleines bisschen mitnehmen, auf meinem Weg. Mit Brücken, Hürden, Schleusen, Bergen und Tälern. Ihr bekommt Aktionen mit, Neues aus den Shops und natürlich Fotos. Ich denke auch, Mia wird sich hin und wieder blicken lassen.

Falls Ihr, die Ihr noch da seid Euch für irgend etwas interessiert, also noch Ideen für den Blog habt, könnt Ihr das gerne hier hinterlassen. Ich freu mich drauf.

(Mist, mehr als 10 Sätze) :-D
Nun verabschiede ich mich für’s erst wieder und wünsche Euch einen wundervollen Tag. Passt auf Euch auf.

Love, Chris

Kooperationspartner gesucht :-) Wer hat Lust, etwas mit mir auf die Beine zu stellen?

Hey, Ihr Lieben Heute gibt es von mir einmal einen Blogpost der anderen Art. :-) ICH SUCHE Ich bin auf der Suche. Auf...