Sonntag, 3. Oktober 2010

"Pippi"-Lotta

Sonntag, 03.10.2010

Heute feiern wir den ersten Geburtstag von unserer kleinen Pippilotta. Wir wissen nicht genau, wann sie geboren ist, aber irgendwann im September, wahrscheinlich. Den Tag der Deutschen Einheit fanden wir ganz passend, weil wir hoffen, dass die Einheit unter unseren Katzen auch mal so langsam eintrifft - und wenn sie dann da ist haben wir wirklich Grund zu feiern....


Unsere kleine "Pippi"-Lotta ist eine Pinkelkatze. Seit etwa 2-3 Monaten ist sie unsauber. Es gibt Tage, da will ich nicht mehr. Erst dachten wir, es sei wegen Ihrer Zwietracht mir Mia, aber mitlerweile sind wir ziemlich sicher, dass sie raus will, oder einfach markieren muss.

Ein weiteres Problem bei der Sache ist, dass Mia gleich mal fröhlich mitpinkelt. Die beiden haben schon fast jeden Fleck im Haus ausprobiert. Bei Mia ist der Grund "Markieren" ziemlich eindeutig. Sie tut es erst, seit Pippilotta es tut, vorher hat sie immer brav aussschließlich das Klo benutzt.

Wir haben drei Katzen, fünf Klos auf 4 Stockwerke verteilt und keine Lust mehr, 2-3mal am Tag irgendwas zu putzen oder zu waschen. :-( Aber wir haben uns entschlossen, alle drei Katzen zu behalten, weil wir sie sehr lieben und irgendwie damit umzugehen, bzw. nie aufzuhören, nach einer Lösung zu suchen. Eine mögliche Lösung ist das Katzengehege, das mein Mann angefangen hat, im Hof zu bauen. Besonders weit sind wir noch nicht. Immer wenn er Zeit hat, regnet es. Aber noch in diesem Leben werden wir es schaffen.... Chaka!

Ach, falls da Fragezeichen bezüglich Pinkeln und dritte Katze über Euren Köpfen schweben: Sam, der Kater im Club ist ein charakterstarker, sehr toleranter Kater, der das Fremdpinkeln einfach nicht nötig hat. Oder sollten wir lieber sagen, ihn haben wir noch nie erwischt? Nööö, der macht das nicht ;-) Er saust lieber mit Pippilotta durchs Haus und schlägt Saltos. Das Einzige, wo er krantig wird ist, wenn wir endlich aufstehen sollen, weil ihm toootal langweilig ist.


Hat irgendjemand von Euch auch mal eine Pinkelkatze gehabt oder hat gar momentan eine? Ein Erfahrungsaustausch wäre evtl. ganz hilfreich für uns. Einfach mal "hier" rufen. 


Bis die Tage, liebe Grüße von der Rasselbande



neue Generation Brillenetuis

Sonntag, 03.10.2010

Gestern ist die dritte Generation Brillenetuis fertiggeworden. Sooo viele Farben:













Ich habe im Moment leider kaum Zeit, meinen Blog zu pflegen. Bin auch ganz zerknirscht deswegen... :-(
Es gibt einfach soooo viel zu tun. Dazu dann später mehr...
Bis demnächst, einen schönen Sonntag Euch allen wünscht chris