Dienstag, 12. November 2013

Wow, war die Bude voll.....

Am letzten Freitag haben wir mit drei Lädchen einen in kürzester Zeit zur Tradition gewordenen "Kerzenscheinabend" veranstaltet.


So viele Leute waren noch nie auf einmal in unserem Haus, schon gar nicht in meinem Lädchen :-) Es war zeitweise so voll, dass die Tür nicht mehr aufgemacht werden konnte.. hihi





Leider kann ich Euch nur Bilder von meinem Lädchen zeigen, denn die beiden anderen habe ich an diesem Abend nicht besuchen können.
Wir haben also alles schön geschmückt, vornehmlich mit Kerzen, die dann wieder ausgeregnet wurden :-) und drinnen war es auch ganz kuschelig. Schon viel weihnachtlicher Glanz und noch herbstliche Freude.
Der Abend war ein voller Erfolg. Die Besucher sind von Lädchen zu Lädchen gelaufen - im strömenden Regen, obwohl wir 2-5 Minuten zu Fuß auseinander liegen. Aber ein echter Langgönser kennt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung :-) 

~♥~

Und diese hier habe ich unter anderem natürlich noch vor dem Kerzenscheinabend fertig gemacht.






~♥~

Im Moment bin ich hauptsächlich am Häkeln. Ich habe viel nachzuarbeiten, d.h. Dinge nochmals herzustellen, die ich verkauft habe. Dann kommen neue Ideen dazu und schon bin ich bis Weihnachten beschäftigt. Aufträge kann ich schon jetzt keine mehr annehmen: wie ja viele von Euch wissen: Häkeln dauert lang. Und dann habe ich ja auch noch Schmuck und Täschchen, Accessoires und andere Wohndeko im Shop und Laden.....

sowas:







~♥~

Als nächstes steht ein kleiner interner Weihnachtsmarkt in dem Hof auf dem Programm, in dem wir im Juni diesen Jahres das Hoffest gemacht haben. Aber da warten wir noch auf die Genehmigung der Gemeinde. (grrr). Davon also hoffentlich beim nächsten (oder übernächten) Mal mehr..

Ihr Lieben,
habt es schön ♥

Eure Chris

Kommentare:

  1. Hallo meine liebe Chris,
    eeeeendlich wieder mal was von Dir. Ich hatte schon richtige Entzugserscheinungen. Der "Kerzenscheinabend" war ja ein toller Erfolg; Du hast ja ber auch wirklich einmalige Sachen. Das gehäkelte Kissen ist der Eyecatcher. Schade nur, daß ich doch einige Kilometer von Dir entfernt wohne, denn sonnst würde ich öfter mal im Lädchen stöbern bzw. schauen.
    Wann ist den Dein kleiner Weihnachtsmarkt? Vielleicht komme ich doch mal!
    So, meine Liebe, ich wünsche Dir alles Gute.
    Liebe Grüße aus dem sonnigen aber kalten Aschaffenburg
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin, am 2. Advents-Wochenende ist traditionell Weihnachtsmarkt in Langgöns. Du kannst ihn gar nicht übersehen, da er auf der Durchgangsstraße stattfindet. Kurz davor ist der hübsche Hof von "Villa Kunterbunt" & "Dekohäuschen". Wir warten, wie gesagt, noch auf die Genehmigung, diesen Hof aufmachen zu können. Wenn wir nicht dürfen, sind wir am Samstag bis 20.00 Uhr trotzdem dort zu finden. Ich fänd's total schön, wenn Du kommst. Wir haben auch ein Gästezimmer ;-) Liebe Grüße von Chris

      Löschen
  2. JA DES IS IMMER AH SOOO AH Gaudi::: WENN VUIIII LOS IS gell...alle schauns UND gfrein sich.... HAST ABER AH tolle sacherlen gmacht... überhaupt DES kissal MIT DE blumal DRAUF:: GFALLT MA VOLLE GUAT:::: SEI WEITER SOOO FLEIßIG:: BIS BALD::: Birgit....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Birgit :-) Ich kann auch gar nicht anders... hihi

      Löschen