Mittwoch, 25. April 2018

Lebens- und Business-Update APRIL 2018

Hey Ihr Lieben, 

Neuer Stil
In den letzten fünf Jahren ist viel passiert. Bei wem nicht? 

Mitte 2015 haben wir unsere Ernährung umgestellt und viel dazugelernt. Seit dieser Zeit hat sich auch viel in mir verändert. Vielleicht ist eine kleine Rebellin in mir erwacht, vielleicht habe ich mich auch „nur“ auf die Suche nach ein paar Wahrheiten gemacht, die ich vorher nicht kannte.
Anfang 2017 habe ich meinen Laden wieder geschlossen.




Mit all den äusseren und inneren Veränderungen hat sich natürlich auch mein Geschmack verändert. Mein Stil ist etwas wilder und rustikaler geworden, weg von lieb und romantisch. Vielleicht sogar weg von „brav“ :-) hehe. 

Hier zeige ich Euch ein paar Beispiele, die für meinen neuen Stil Boho-Vintage stehen. 

 SHEILA mit 925er Silber

Boho Ohrstecker RHESA
April-Challenge von Freulein Emma 

Im April habe ich eine Challenge gestartet - im Grunde für mich. Warum, erzähle ich gleich. 
Jeden Tag ein Schmuckstück in den Shop einstellen und auf den Social-Media-Kanälen posten. 
Ich darf nur aus vorhandenen Materialien etwas Neues kreieren, nichts dazu kaufen. Das war für mich eine zusätzlichen Herausforderung, die mir unheimlich viel Freude gemacht hat. Einmal weil ich noch genug habe, was ich auch aufbrauchen möchte, und zweitens war es ein kreativer Kitzel: Mach was Neues aus den alten Sachen. Was richtig richtig Tolles. 



Boho-Armband IBIZA


Neuer Focus 

Jo. Kann man so sagen. Vielleicht erinnert Ihr Euch, dass mein Angebot immer breit gefächert war. Ich hatte Angst, dass ich mich langweile oder dass Schmuck evtl. nicht läuft, und dann hatte ich ja noch die Täschchen oder Häkel- und Stricksachen… 

Mein Focus liegt derzeit also auf Schmuck, offensichtlich. Ich hatte irgendwie den Faden verloren, mich verzettelt und das Gefühl, nichts richtig zu machen. Nichts mit 100%igem Engagement. Und das mußte sich ändern. Die Schmuck-Sache war übrigens die Idee meines Mannes. Herr Emma sagte: „Dein Ding ist großer, bunter Schmuck. Schon immer. Den solltest Du machen. Da kannst Du Deinen Stil ausleben, verfeinern und präsentieren.“ Schluck! Warum sagt er mir das nicht gleich? Herr Emma for business-coach. :-) 

Und das sollte ich mal mindestens ein halbes Jahr durchziehen. 
Diese Entscheidung ist soooo genial für mich. Ich langweile mich kein bisschen. Ich lerne neue Techniken, ich habe noch Milliarden Ideen, es macht solchen Spaß. 


Ring PERLENKLUNKER Nude


Ich nenne es B O H O S C H M U C K 2.0 by Freulein Emma 

Im Frühjahr 2017 habe ich schon einmal eine Kollektion heraus gebracht. Dann habe ich aber wieder aufgehört, habe Papeterie-Artikel gemacht und andere Dinge. Dieses Jahr baue ich auf den Produkten von 2017 auf, verändere und verfeinere das Design und bin so glücklich damit. 

Weiterbildung 

Auch das ist ein großes Thema für mich. In den letzten fünf Jahren habe ich so viel gelernt zum Thema Ernährung, Gesundheit und Nachhaltigkeit. Dieses Jahr ist mein Business an der Reihe:
Ich lerne gerade SEO (Suchmaschinenoptimierung), 
Wordpress steht auf der Liste (Ich brauche dringend eine Web-Seite),
Online-Marketing, 
Schmuck-Techniken,
Persönlichkeitsentwicklung,… - alles was mich meinem Ziel näher bringt. 
Und zwischendurch auch Gesundheitsthemen. Ist ja von Vorteil, bei all den Plänen gesund zu sein ;-) 
Es gibt so viel zu lernen. Und ich verschlinge alle Bücher, Blogs und Podcasts zu diesen Themen wissbegierig und dankbar. Es macht mich richtig glücklich.


Kette FIONA


Ich freue mich auf Eure Kommentare, Fragen, Buchtipps und Euren Besuch in den Shops. :-) 
Das war’s von der Schmuck-Front aus dem Freulein Emma-Studio 
Alles Liebe 
xoxoxo 

Eure Chris

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kooperationspartner gesucht :-) Wer hat Lust, etwas mit mir auf die Beine zu stellen?

Hey, Ihr Lieben Heute gibt es von mir einmal einen Blogpost der anderen Art. :-) ICH SUCHE Ich bin auf der Suche. Auf...